Heckenbrand, Schehnberger Weg

(GPW). Zu einem Heckenbrand im Schehnberger Weg in Wardenburg wurde die Ortsfeuerwehr Wardenburg am Nachmittag des 12.05.2017 um 16:19 Uhr alarmiert; Eine fünf Meter breite und rund 2,50 Meter hohe Hecke geriet in Brand. Der Eigentümer und die Nachbarn unternahmen, nachdem sie die Feuerwehr über den Notruf 112 alarmierten, bereits erste Löschversuche, so dass die Feuerwehr beim Eintreffen lediglich Nachlöscharbeiten durchführte. Trotz des raschen Eingreifens der Anwohner konnte die Beschädigung eines an der Hecke stehenden PKW durch die Hitzeentwicklung nicht verhindert werden.

Die Ortswehr Wardenburg war mit vier Fahrzeugen und rund 25 Einsatzkräften unter Leitung des Ortsbrandmeisters Stefan Buschmann im Einsatz, der rund 30 Minuten dauerte.

Zur Brandursache machte die Feuerwehr keine Angaben.

zurück