BMA Supermarkt Hundsmühlen

(GPW). Per Funkmeldeempfänger alarmierte die Großleitstelle Oldenburg am 13.06.2017 um 19:34 Uhr die Ortsfeuerwehr Wardenburg; In einem Supermarkt in Hundsmühlen löste die Rauchmeldeanlage aus. Umgehend rückten der Einsatzleitwagen, das Hilfeleistungslöschfahrzeug sowie das Tanklöschfahrzeug aus.

Nach einer Ersterkundung durch den Einsatzleiter Oliver Ehmen konnte kein Brand entdeckt werden. Zur Kontrolle wurde ein Atemschutztrupp im Gebäude eingesetzt, der mit Hilfe der Wärmebildkamera die Decken und Wände kontrollierte.
Trotz einer gründlichen Erkundung durch den Atemschutztrupp konnte kein Hitzeentwicklung im Gebäude festgestellt werden, so dass die rund 20 Einsatzkräfte nach einer Stunde die Einsatzstelle wieder verlassen konnten.

zurück