Lagerfeuer an Waldbühne in Sandkrug

Verdächtiger Rauch unter der Waldbühne in Sandkrug - Lagerfeuer verursacht Einsatz der Feuerwehren Wardenburg und Sandkrug am Samstagabend - Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen!

Am Samstagabend kam es zu einem Feuer unter der Waldbühne im Bürgerpark in Sandkrug. Der Bürgermeister der Gemeinde Hatten selber bemerkte die Rauchentwicklung und wählte umgehend den Notruf 112. Die Großleitstelle in Oldenburg alarmierte daraufhin die Feuerwehren Wardenburg und Sandkrug um 20:23 Uhr über Funkmeldeempfänger und Sirene. Vor Ort wurde vom Einsatzleiter festgestellt, dass unter der Waldbühne ein Lagerfeuer brannte. Dieses Lagerfeuer verursachte eine große Rauchentwicklung, sodass man von weitem von einem größeren Brand ausgehen konnte. Ein Trupp löschte das Lagerfeuer mit einer Kübelspritze schnell ab. Weitere Kräfte die sich auf der Anfahrt befunden hatten, konnten die Einsatzfahrt daraufhin abbrechen. Vor Ort waren die Feuerwehren Wardenburg und Sandkrug bis 20:50 Uhr mit insgesamt drei Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Schaden entstand an der Waldbühn.e nach ersten Erkenntnissen zum Glück nicht.

Vielen Dank an Timo Nirwing, Ortspressewart Sandkrug, für die Bereitstellung des Textes

zurück