Gasleitung angebaggert in An der Waldschänke

Bei Bauarbeiten auf einem Grundstück in An der Waldschänke in Bümmerstede wurde mit einem Radlader eine Gasleitung beschädigt, so dass Gas ausströmte.

Die Feuerwehr Wardenburg und die EWE wurden alarmiert, um ein weiteres Austreten vom Gas zu verhindern. Während die Feuerwehr den Bereich absperrte, wurden von Mitarbeitern der EWE die Gasleitung auf beiden Seiten abgeschiebert.

Nach etwa 45 Minuten konnte die Feuerwehr wieder einrücken.

Weitere Bilder

zurück