Baumkrone droht auf Straße zu fallen im Moorbäksweg

Die Feuerwehr Wardenburg wurde am Montagnachmittag gegen 16:43 Uhr in den Moorbäksweg alarmiert. Ein Spaziergänger entdeckte eine abgebrochene Baumkrone über der Fahrbahn hängen und rief daraufhin den Notruf an.

Als vor Ort nach einiger Zeit dann der richtige Baum gefunden wurde, entschied man sich, den bereits morschen Baum komplett zu fällen.

Mit einem Seil wurde zur Unterstützung der Baum in die richtige Richtung gelenkt, am Boden in kleine Stücke gesägt und an den Straßenrand getragen.

Es waren 15 Kameraden im Einsatz.

zurück