PKW-Brand an Astruper Straße

Am Dienstagabend wurde die Feuerwehr Wardenburg gegen 20:18 Uhr zu einem PKW-Brand auf einem Parkplatz an der Astruper Straße alarmiert.

Der Motorraum des abgestellten PKW stand bereits im Vollbrand, als die Feuerwehr eintraf. Unter schwerem Atemschutz konnte mit Löschschaum der Brand schnell bekämpft werden. Ein Ausbreiten des Feuers wurde verhindert. Der Motorraum des PKW brannte komplett aus, am PKW entstand ein Totalschaden. Zur Brandursache kann die Feuerwehr keine Aussage treffen.

Im Einsatz waren 20 Kameraden auf 5 Fahrzeugen, weitere 5 Kameraden waren noch zur Reserve im Feuerwehrhaus geblieben.

zurück